Karlheinz Lörsch (Brey) ist nun Stellvertreter

Klaus Endris bleibt Vorsitzender der FWG Rhein-Mosel

Mitglieder FWG Rhein-Mosel bei der Mitgliederversammlung im Oktober 2019

Zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung trafen sich die Freien Wähler der VG Rhein-Mosel am 19. Oktober 2019 in Waldesch, zu der Vorsitzender Klaus Endris zahlreiche Mitglieder begrüßen konnte. Er skizzierte die Ergebnisse der Kommunalwahlen im Mai:
VG Rat: FWG 10 Sitze, CDU 13, Grüne 6, SPD 5, FDP 2,
Kreis MYK: FWG 5, davon 2 VG Rhein-Mosel

Nach einer kurzen Aussprache im Plenum zur Wahl wurden die Tätigkeitsberichte des Vorstandes und der Fraktion vorgetragen und zur Aussprache gestellt. Im Vorstand war Schwerpunkt der Arbeit die Vorbereitung der Wahl, Kandidatenaufstellung, Wahlwerbung und Veranstaltungen im Kreis und den Gemeinden.

In der Fraktion beschäftigte man vorwiegend mit dem Neubau und der Sanierung des Verwaltungsgebäudes in Kobern-Gondorf, dem Bau der Feuerwehrhäuser in Winningen und Kobern, dem Einzelhandelskonzept, dem gemeinsamen Flächennutzungsplan, der Zusammenführung der Abwasserwerke zum Jahresende, der ärztlichen Versorgung und der zukünftigen Entwicklung des Schwimmbads in Winningen.

Nach dem Kassenbericht, dem positiven Prüfbericht und der darauf folgenden Entlastung des Kassierers und des gesamten Vorstandes wurde ein neuer Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. 1. Vorsitzender bleibt Klaus Endris aus Oberfell, sein Stellvertreter wird Karlheinz Lörsch aus Brey und Kassierer bleibt Walter Karbach aus Spay. Eugen Thelen aus Oberfell zeichnet weiterhin als Geschäftsführer. Horst Zimmerman aus Waldesch, Joachim Schu-Knapp aus Winningen, Ralf Dötsch aus Kobern-Gondorf und Georg Schneider aus Nörtershausen komplettieren den Vorstand als Beisitzer. Als Kassenprüfer stehen Herbert Ternes aus Pfaffenheck und Rudolf Knep aus Brey zur Verfügung.

Im letzten Tagesordnungspunkt wurden noch Vorschläge für verschiedene Vorhaben im Jahr 2020 besprochen: Ein Besuch des EU-Parlaments in Straßburg, eine Weinwanderung in Hatzenport und eine Weinprobe am Rhein sowie eine Frühschoppenfahrt auf der Mosel.

Mit dem Vorschlag, die digitalen Medien verstärkt zu nutzen, wurde die Mitgliederversammlung abgeschlossen.

Vorstand FWG Rhein-Mosel bei der Mitgliederversammlung im Oktober 2019

Der Vorstand der FWG Rhein-Mosel e.V. wurde im Oktober 2019 neu gewählt: Ralf Dötsch, Karlheinz Lörsch, Horst Zimmermann und Eugen Thelen (oben v.l.n.r.). Klaus Endris, Hans-Joachim Schu-Knapp und Walter Karbach (unten v.l.n.r.).

Pressemitteilung
FWG Rhein-Mosel e.V.


Drucken